Makob

|’makob| (o. pl.)

Selbstgewählter Vor- und Künstlername

STECKBRIEF

  • In München geboren und aufgewachsen, 11 Jahre klassische Klavierausbildung, autodidaktisch Blues und Jazz.
  • Bereits als Jugendlicher Band- und Tourerfahrung inkl. Plattenvertrag und CD-Produktion bei BMG Ariola. 
  • 1992-2005 freischaffender Kreativer, Arrangeur, Komponist und Ton-Ing. ‘wider Willen’ bei dem renomierten TV-Komponisten Michael Hofmann de Boer (“Die Rosenheim Cops”; “Das Traumhotel”): Arrangement und Co-Komposition für mehr als 30 TV-Spielfilme, einige Hundert Serienfolgen, rund 20 Produktfilme und CD-Produktionen.

Seit 2005 eigene Musikproduktion mit weitgespanntem Spektrum:

  • Komposition von Filmmusik
  • Arrangements für CD-Produktionen
  • Arrangements /Produktion für Werbung (u.a. mehrere Jahre Lindt-Schokolade) 
  • Musical (Arrangement und Produktion der Musik für die Musicals “Heidi”, “Scrooge” und „Bambi“ von und mit Michael Schanze)
  • Entwicklung von Soundlogos (Falken Tyres, Sparkasse)

Industriefilme 

Produktionen:

  • Ab 2013 freier Mitarbeiter bei Leslie Mandockis RedRock-Productions als Komponist und später auch als Firmenrepräsentant bei ca 20 internationalen Automesse-Events (Frankfurt, Genf, Paris, Amsterdam, Beijing, Shanghai, Detroit)
  • Seit 2018 unregelmäßige Zusammenarbeit mit dem Filmkomponisten Gert Wilden. Mit ihm neben div. TV-Produktionen auch zwei fürs Kino, „Kroos“ (2019) und „Last Contact“ (2023)

Neben handwerklicher Qualität und künstlerischer Vielfältigkeit werden Geschwindigkeit, Freudlichkeit und Zuverlässigkeit von Kollegen, Produzenten und Regisseuren geschätzt

(siehe “Was andere sagen”).

SPIELFILME

Arrangements und Ko-Kompositionen für mehr als 30 Spielfilme  (Komödie, Action, Krimi, Drama, Horror) über 200 Folgen verschiedener TV-Serien.

Spielfilm:

  • “Das Traumhotel” – Romanze, ca 19 Folgen
  • “Vorübergehend verstorben” – Krimi
  • “Ein Fall für den Fuchs”, 4 Folgen – Krimikomödie
  • “Ein Vater zum Verlieben” – Komödie
  • “Geregelte Verhältnisse” – Komödie
  • “Sein letzter Wille” – Bayr. Komödie
  • “Der Ehrabschneider” – Bayr. Komödie
  • “Der Blaue Diamant” (1993) – Action
  • “Das wilde Mädchen” (1995) – Drama
  • “Ein einsames Haus am See” (2004) – Horror
  • “The Unquiet” – Horror (USA)
  • “Shadows in Paradise” – Action (USA)

TV-Serie:

  • 5 Folgen “Der Alte”
  • 3 Folgen “Die Männer vom K3”
  • 12 Folgen “Liebe ist Privatsache”
  • 13 Folgen “Sophie – schlauer als die Polizei” (SAT1)
  • 20 Folgen “Florida Lady” (ZDF)
  • 90 Folgen “Samt und Seide” (ZDF)
  • 200 Folgen “Rosenheim Cops” (ZDF)
  • 60 Folgen “Da kommt Kalle” (ZDF)
  • 40 Folgen “Woozle-Goozle” Kinder-Wissensserie (Super-RTL)

Kino:

  • “Fascinating Nature” – Documentary
  • “Kroos” – Dokumentary
  • “Last Contact” – Science Fiction
de_DE